KIHNO

Kissinger HNO

Prof.* Dr. med. Michael Kersebaum
Hals-Nasen-Ohrenarzt | Neurootologie

* Lehrstuhl für Neurootoologische Rehabilitation der Russ. Akademie der Medizinisch-Sozialen Rehabilitation Moskau

Team

Prof. Dr. med. Michael Kersebaum

Nach Studium in Giessen Staatsexamen und Approbation als Arzt am 4.11.1983. Promotion zum "Dr. med." am 7.7.1988 über das Thema "Strahlenbelastung beim Radiovitamin B 12".

Nach Zeiten in Dermatologie, innerer Medizin und Allgemeinchirurgie Ausbildung zum HNO-Facharzt bei OTA Dr. Heckrodt (BwK Giessen), sowie Prof. Jahnke und Prof. Sokolovski (Universität Giessen). Facharzt seit dem 5.12.1990. Nach oberärztlicher Tätigkeit in Giessen, zuletzt leitender Oberarzt am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz bis Dezember 2000. Seit 01.4.2001 niedergelassen als HNO-Facharzt in Bad Kissingen mit Schwerpunkt Neurootologie. Seit 01.2.2008 Professor und Leiter des Lehrstuhls für Neurootologische Rehabilitation der Russischen Akademie der Medizinisch-Sozialen Rehabilitation, Moskau.

Langjähriger Referent der Landesärztekammer Hessen an der Akademie für Ärztliche Fortbildung.

Mitglied der Gesellschaft für Neurootologie und Äquilibriometrie (GNA).

Member British Society of Audiology.

Associated Editor Archives for Sensology in Science and Practice.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf-und Hals-Chirurgie.

Nach Zeiten in Dermatologie, innerer Medizin und Allgemeinchirurgie Ausbildung zum HNO-Facharzt bei OTA Dr. Heckrodt (BwK Giessen), sowie Prof. Jahnke und Prof. Sokolovski (Universität Giessen). Facharzt seit dem 5.12.1990. Nach oberärztlicher Tätigkeit in Giessen, zuletzt leitender Oberarzt am Bundeswehrzentralkrankenhaus Koblenz bis Dezember 2000. Seit 01.4.2001 niedergelassen als HNO-Facharzt in Bad Kissingen mit Schwerpunkt Neurootologie. Seit 01.2.2008 Professor und Leiter des Lehrstuhls für Neurootologische Rehabilitation der Russischen Akademie der Medizinisch-Sozialen Rehabilitation, Moskau.

Langjähriger Referent der Landesärztekammer Hessen an der Akademie für Ärztliche Fortbildung.

Mitglied der Gesellschaft für Neurootologie und Äquilibriometrie (GNA).

Member British Society of Audiology.

Associated Editor Archives for Sensology in Science and Practice.

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Kopf-und Hals-Chirurgie.

Maria Scharnagl

Examinierte Arzthelferin seit Mai 1998, in der Praxis seit Juli 1990 (bei meiner Vorgängerin Frau Dr. Erika Claussen).

Janine Widiker

Medizinische Fachangestellte seit Juli 2013, in der Praxis seit November 2011.

Yulia Moritz

Medizinische Fachangestellte seit Juli 2018, in der Praxis seit Februar 2019.

Zarah Noori

Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten seit September 2016.

Diana Vogelsang

Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten seit Januar 2019.

Vanessa Schreiner

Auszubildende zur Medizinischen Fachangestellten seit August 2019.